english  English | english  Français
MINICHLORGEN
 
 

MINICHLORGEN

Sichere, zuverlässige und effiziente Herstellung von Natriumhypochlorit vor Ort

MINICHLORGEN Natriumhypochloritanlagen stellen eine bedarfsgerechte Versorgung mit <1,0 %-iger Natriumhypochloritlösung bereit, die durch Elektrolyse einer verdünnten Solelösung hergestellt wird. Durch die prozessnahe Herstellung, die direkte Lagerung und der Dosierung von Natriumhypochlorit vor Ort, ist ein zufälliges Austreten sowie der Kontakt von Natriumhypochlorit mit dem Personal auszuschließen.

 

MINICHLORGEN

 
  • MINICHLORGEN-Versionen mit Chlorkapazitäten von 30, 60 und 90 g/h verfügbar
  • Robuste und attraktive Kunststoffabdeckung
  • Die farbige LED-Beleuchtung der Elektrolysekammer ermöglicht die Präsentation des Prozesses zur Chlor-Herstellung, und stellt gleichzeitig den aktuellen Betriebsstatus des Prozesses über eine einfache LEDFarbänderung dar
  • Benutzerfreundliche Folientastatur, mehrsprachiges Bedienfeld und OLEDDisplay mit grüner, orangefarbener und roter LED-Betriebsstatusanzeige
  • Betriebsparameteranzeige und mittels Code geschützte Programmierung
  • Alarm-Ereignisprotokoll mit Aufzeichnung in Echtzeit
  • Volumenstrommessung von Wasser und Sole für eine Elektrolyse mit konstant hoher Effizienz
  • Sicherer Betrieb durch Raumluftüberwachung mit einem Wasserstoffdetektor
  • Fernübertragung der Störmeldung, Datenerfassung und RS485-Optionen
  • MINICHLORGEN wird mit Befestigungsmaterial zur Wandmontage, Produkttank-Niveauüberwachung sowie einer Sole-Ansaugvorrichtung geliefert

Weitere Produktansichten

 
 
 
 
 
     
MINICHLORGEN 306090
Chlorkapazitätg/h 306090
Chlorkonzentration*g/l 6
LeistungsaufnahmekWh 0,150,300,60
Stromversorgungø 110 – 240V
Betriebsdruckbar 2 – 8
Nominaler Wasserverbrauch*l/h 51015
Nominaler Salzverbrauch*kg/h 0,10,20,3
SchutzartIP 54
Zulässige Umgebungstemperatur°C +5 – +45**
Zulässige Wassertemperatur°C +8 – +25***

*) standardmäßige Werkseinstellungen
**) in diesem Fall verstärkte Entlüftung erforderlich
***) in diesem Fall Wasserkühler erforderlich

  Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

   
 
   

BA: Betriebsanleitung
PI: Produktinformation

   
   

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Beratung - Industrie
Michael Volkmer
Tel.: +49 (0)5130 5802-102
Fax: +49 (0)5130 580268
michael.volkmer(at)lutz-jesco.com

 

Beratung - Trinkwasser &
Schwimmbadtechnik

Thomas Konkart
Tel.: +49 (0)5130 5802-139
Fax: +49 (0)5130 580268
thomas.konkart(at)lutz-jesco.com

3020