english  English | english  Français
EASYZON D
 
 

EASYZON D

Die richtige Dosis Desinfektion

Mit EASYZON D steht eine kompakte Anlage zur Vor-Ort-Produktion von Chlordioxid zur Verfügung, die sich durch zuverlässige Funktion und einfache Bedienung auszeichnet. Die Anlage arbeitet nach dem Säure-Chlorit-Verfahren im kontinuierlichen Betrieb und nutzt handelsübliche Konzentrationen von Salzsäure und Natriumchlorit. Dosierpumpen sorgen für zuverlässige Förderung der Chemikalien in den druckfesten Reaktor der Anlage.

 

EASYZON D

 
  • Langzeitstabile Desinfektionskraft
  • Herstellung direkt vor Ort
  • Kostengünstig
  • Kompakte Bauweise
  • Komfortable Bedienung
  • Integrierte Überwachung aller Funktionen
  • Desinfektion wirkt auch bei hohem pH-Wert

Weitere Produktansichten

 
 
 
 
 
EASYZON 15 Dd/Compact 30 Dd/Compact 30 Dd/Compact
Max. Druckbar 10
Max. Produktionsleitung
bei max. Druck
g ClO2/h 14 26 57
Max. Produktionsleistung
bei 4 bar
g ClO2/h 18 32 72
Dosierpumpe Typ MAGDOS LD 2
Chemikalien Salzsäure (HCI) 9 % nach EN 939
Natriumchlorit (NaCiO2) 7,5 % nach EN 939
Verbrauch je Chemikal
bei 100 % Produktion
l/h 0,45 0,8 1,8
Mindestdurchfluss Verdünnungswasser
bei (max. 2 g Cl02/l)
l/h 9 17 36
Druckverlust Wasserbar max. 0,2
Konzentration im Reaktorg ClO2 20
Produktkonzentration nach Vorverdünnungg ClO2 EASYZON D-B: 0,5 – 2
EASYZON D-D: < 2
Betriebsspannung 230 V / 50 Hz
Schutzart IP54
LeistungsaufnahmeW 19
Max. Stromaufnahme während des DosierhubesA 1,1
Gewichtkg ca. 25
Umgebungstemperatur°C 5 – 40 (keine direkte Sonneneinstrahlung)
Medientemperatur°C 5 – 35
Luftfeuchtigkeit% max. 90

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten


EASYZON 100 Dd 200 Dd 600 Dd 800 Dd 1400 Dd
Max. Druckbar 10 6 8 5
Max. Produktionsleitung
bei max. Druck
g ClO2/h 101 239 601 835 1462
Max. Produktionsleistung
bei 4 bar
g ClO2/h 115 247 613 844 1478
Dosierpumpe Typ MAGDOS LD 4 MAGDOS LD 10 MEMDOS DX 25 MEMDOS DX 50
Chemikalien Salzsäure (HCI) 9 % nach EN 939
Natriumchlorit (NaCiO2) 7,5 % nach EN 939
Verbrauch je Chemikal
bei 100 % Produktion
l/h 2,9 6,2 15,4 21,1 37
Mindestdurchfluss Verdünnungswasser
bei (max. 2 g Cl02/l)
l/h 58 124 307 422 739
Druckverlust Wasserbar max. 0,2
Konzentration im Reaktorg ClO2 20
Produktkonzentration nach Vorverdünnungg ClO2 EASYZON D-B: 0,5 – 2
EASYZON D-D: < 2
Betriebsspannung 230 V / 50 Hz
Schutzart IP54
LeistungsaufnahmeW 25 50 120
Max. Stromaufnahme während des DosierhubesA 1,4 0,7 1,5
Gewichtkg ca. 25 ca. 50 ca.70 ca. 75
Umgebungstemperatur°C 5 – 40 (keine direkte Sonneneinstrahlung)
Medientemperatur°C 5 – 35
Luftfeuchtigkeit% max. 90

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

   
 
     
 
 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Beratung - Industrie
Michael Volkmer
Tel.: +49 (0)5130 5802-102
Fax: +49 (0)5130 580268
michael.volkmer(at)lutz-jesco.com

 

Beratung - Trinkwasser &
Schwimmbadtechnik

Thomas Konkart
Tel.: +49 (0)5130 5802-139
Fax: +49 (0)5130 580268
thomas.konkart(at)lutz-jesco.com

885