english  English | english  Français
Reaktionsturm
 
 

Reaktionsturm

Vermeidung von Versäuerung des Badewassers

Salzsäure aus der Herstellung der Chlorlösung im Chlorgas-Injektor führt zu einer allmählichen Ansäuerung des Beckenwassers. Wenn das ständig umgewälzte und auch für den Injektorbetrieb verwendete Beckenwasser sehr weich ist, muss zur Vermeidung einer unzulässigen pH-Wert- Absenkung künstlich Härte angeboten werden. Das ist einfach durchführbar mit dem Unterchlorigsäure-Reaktionsturm, in welchem Marmor-Granulat die Salzsäure restlos neutralisiert.

 

Reaktionsturm

 

Weitere Produktansichten

 
 
 
 
 

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

   
  
 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Beratung - Industrie
Michael Volkmer
Tel.: +49 (0)5130 5802-102
Fax: +49 (0)5130 580268
michael.volkmer(at)lutz-jesco.com

 

Beratung - Trinkwasser &
Schwimmbadtechnik

Thomas Konkart
Tel.: +49 (0)5130 5802-139
Fax: +49 (0)5130 580268
thomas.konkart(at)lutz-jesco.com

839