english  English | english  Français
Chlorgasdosiergerät C 2700-MH
 
 

Chlorgasdosiergerät C 2701/SL

Dosierung von Chlorgas in größeren Mengen

Chlorgas-Dosiergeräte der Gruppe C 2701/SL arbeiten als Vollvakuumgeräte und werden hauptsächlich zur Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung eingesetzt. Die Geräte bestehen aus modular gegliederten Funktionselementen und zeichnen sich durch hohe Betriebssicherheit aus. Das Chlorgasdosiergerät ist erhältlich als eine wandmontierte Version und als ein freistehendes Schrankgerät.  

Chlorgasdosiergerät C 2701/SL

 
  • Vakuumtechnik nach DIN 19606
  • Glas-Durchflussmesser
  • Chemisch hoch beständige Werkstoffe
  • Automatisches Regelventil (Option)
  • Signalwandler (Option)
  • Hinterdruckregler
  • Vakuummeter

Weitere Produktansichten

 
 
 
 
 
Dosiergerät C2701/SL
Dosierbereichekg/h Cl2 40 / 60 / 120 / 200
Betriebsvakuummbar -100
Erforderliches Injektorvakuummbar -250
Sollwert des Luftventilsmbar -500
Einstellbarer Durchflussbereich% 0 – 100
DurchflussmesserLängemm 300
Genauigkeit% ± 2 vom Skalenwert
Skalenverhältnis 1:20
Werkstoff Glas
VakuummanometerMessbereichbar -1 – 0
Größemm Ø63
Genauigkeit% ± 2,5 vom Skalenwert
Werkstoffe im MedienkontaktKunststoffe PVC, PVDF
Federn Hastelloy
Dichtungen, Membrane FPM
Gewichtkg ca. 50
Umgebungstemperatur°C 0 – 40 (kein direktes Sonnenlicht)
Regelventil
Spannungsversorgung 230 V AC, max. 7 VA
SteuersignalmA (0)4 – 20
RückmeldesignalmA (0)4 – 20
Verstellzeit 90 s für 0 – 100%
Schutzgrad IP65
Werkstoffe im Medienkontakt PVC, FPM, PTFE
Gewichtkg ca. 2,5
Umgebungstemperatur°C 0 – 40 (kein direktes Sonnenlicht)
Signalwandler
Spannungsversorgung 110 – 240 V AC, max. 14 VA
Signale (Eingang und Ausgang)mA (0)4 – 20
Grenzwert-Relais max. 3 A, 230 V AC
Signalverstärkung x0,1 ...x1 ...x100
Anzeigen LED, grün und rot
Schutzgrad IP65
Gehäuse ABS
Gewichtkg ca. 0,5
Umgebungstemperatur°C -5 bis +55
   

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

   
 
 

BA: Betriebsanleitung
PI: Produktinformation

     
 
 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Beratung - Industrie
Michael Volkmer
Tel.: +49 (0)5130 5802-102
Fax: +49 (0)5130 580268
michael.volkmer(at)lutz-jesco.com

 

Beratung - Trinkwasser &
Schwimmbadtechnik

Thomas Konkart
Tel.: +49 (0)5130 5802-139
Fax: +49 (0)5130 580268
thomas.konkart(at)lutz-jesco.com

2861