english  English | english  Français
EASYPRO
 
 

Messwassertafel EASYPRO

Kontrollierte Desinfektion

Die Messwassertafel EASYPRO ermöglicht Ihnen die normgerechte und kontinuierliche Messung des Prozesswassers in öffentlichen Schwimmbädern, in Industrieanlagen und Heißwasserinstallationen bis zu 65 °C. Die genaue Dosierung des Desinfektionsmittels erfordert die stete Messung des Prozesswassers und die exakte Steuerung der Dosieranlagen.
Die Messwassertafel bietet Ihnen durch ihre modulare Bauweise die Möglichkeit, sie genau an Ihre Anforderungen anzupassen.  

 

Messwassertafel EASYPRO

 
  • Messung des Desinfektionsgrades (freies Chlor)
    Messbereich: max. 10,00 mg/l
  • Messung des Gesamtchlorgehaltes
    Messbereich: Ausgang 4 – 20 mA
  • Messung der Leitfähigkeit
    Messbereich: Ausgang 4 – 20 mA
  • Messung des pH-Wertes
    Messbereich: pH-Wert 0 – 14
  • Messung des Redox-Potenzials
    Messbereich: 0 – 1000 mV
  • Messung der Temperatur
    Messbereich: 0 - 100 °C
  • Anzeige im digitalen Display
  • Warnung durch rote LEDs, falls die Messwerte den Soll-Bereich verlassen
  • Steuerung der nachgeschalteten Dosieranlagen
  • Automatische Aufzeichnung der Messwerte über separate Software möglich
  • Einfache Montage: Mit Hilfe der Verriegelung (rechte Seite) kann die Messwassertafel entriegelt und geöffnet werden

Weitere Produktansichten

 
 
 
 
 
EASYPRO für öffentliche Schwimmbäder LP-CLK-CLD-CLC-C
Messbereich freies Chlormg/l 0 – 10 (abhängig vom Messprinzip)
pH-Wert-abhängig: 5,5 – 8
Messbereich Chlordioxidmg/l --0 – 10 (abhängig vom Messprinzip)-
Messbereich pH 0 – 14
Messbereich RedoxmV 0 – 1000
Messbereich Gesamtchlormg/l max. 10 (abhängig von der Messzelle)---
Temperatur°C max. 40 (mit Absperrhahn)
Wasserbedarfl/h ca. 30
Wasserdruckbar max. 1max. 6max. 1max. 6
Wasserzulauf PE Schlauch, 6/8 mm
Wasserablauf PE Schlauch, 6/8 mm
ElektrodenwerkstoffeMesselektrode Gold oder Platin (je nach Messung)
Bezugselektrode Silber / Silberchlorid mit KCl-Gelfüllung
Gegenelektrode Edelmetall
Ausgangssignal GesamtchlormessungmA 4 – 20
 
EASYPRO für Industrieanlagen und für nicht öffentliche Schwimmbäder und Privatpools LA-CLB-CLE-C
Messbereich freies Chlormg/l 0 – 10 (abhängig vom Messprinzip)
pH-Wert-abhängig: 5,5 – 8
-
Messbereich Chlordioxidmg/l 0 – 10 (abhängig vom Messprinzip)-
Messbereich pH -0 – 14
Messbereich RedoxmV --0 – 1000
Temperatur°C max. 40 (mit Absperrhahn)
Wasserbedarfl/h ca. 30
Wasserdruckbar max. 6
Wasserzulauf PE Schlauch, 6/8 mm
Wasserablauf PE Schlauch, 6/8 mm
ElektrodenwerkstoffeMesselektrode Gold oder Platin (je nach Messung)
Bezugselektrode Silber / Silberchlorid mit KCl-Gelfüllung
Gegenelektrode Edelmetall
 
EASYPRO für Heißwasserinstallationen LA-HLB-H
Messbereich freies Chlormg/l 0 – 10 (abhängig vom Messprinzip)
pH-Wert-abhängig: 5,5 – 8
Messbereich Chlordioxidmg/l 0 – 10 (abhängig vom Messprinzip)
Messbereich pH -0 – 14
Temperatur°C max. 65 (ohne Absperrhahn)
Wasserbedarfl/h ca. 30
Wasserdruckbar max. 6
Wasserzulauf PE Schlauch, 6/8 mm
Wasserablauf PE Schlauch, 6/8 mm
ElektrodenwerkstoffeMesselektrode Gold oder Platin (je nach Messung)
Bezugselektrode Silber / Silberchlorid mit KCl-Gelfüllung
Gegenelektrode Edelmetall
     

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

   
 
 

BA: Betriebsanleitung
PI: Produktinformation

   
 
 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Beratung - Industrie
Michael Volkmer
Tel.: +49 (0)5130 5802-102
Fax: +49 (0)5130 580268
michael.volkmer(at)lutz-jesco.com

 

Beratung - Trinkwasser &
Schwimmbadtechnik

Thomas Konkart
Tel.: +49 (0)5130 5802-139
Fax: +49 (0)5130 580268
thomas.konkart(at)lutz-jesco.com

2988