Technoline SC
 
 

TECHNOLINE SC

Zur Wasser-Desinfektion von privaten Schwimmbädern

Beim TECHNOLINE wird die Elektrolysezelle direkt in die Verrohrung eingebaut. Dieses System ist weitestgehend selbstreinigend, da sich das ablagernde Calcium beim Umpolen der Elektrolysezelle von den Titanplatten löst. Die TECHNOLINE-Zelle im handlichem CD-Format ermöglicht einen kostengünstigen Anodenwechsel, ohne die gesamte Zelle zu erneuern. Das System besteht aus einer Steuerungselektronik, einem Transformator und der Elektrolysezelle.

 

TECHNOLINE SC

 
  • 1-Knopf-Bedienung
  • 5-stufige Leistungswahl
  • Kontrollanzeige für Elektrolysezelle
  • Anzeige Salzgehalt
  • Anzeige der eingestellten Leistung
  • Optional durch Mess-/Regelanlage automatisch zu regeln

Weitere Produktansichten

 
 
 
 
   

Steuereinheit


TECHNOLINE SC 11TECHNOLINE SC 14
Abmessungen (B x H x T) 155 x 245 x 75 mm
Gewicht (ohne Anschlussleitung) 1,25 kg
Anschlussleitung 1,3 m
Spannungsversorgung 18 V AC
Ausgang Elektrolysezelle 0 – 7,5 V DC
Stromabgabe Elektrolysezelle 11 A14 A
Schutzgrad IP45
Sicherung 10 A
   

Transformator


TECHNOLINE SC 11TECHNOLINE SC 14
Abmessungen (B x H x T) 215 x 123 x 95 mm
Gewicht (ohne Anschlussleitung) 3,4 kg
Anschlussleitung 1,3 m
Spannungsversorgung 230 V AC, 50/60 Hz
Einschaltstrom max. 8 A
Nutzleistung max. 90 W
Ausgang Steuereinheit 18 V AC, 6 A
Schutzgrad IP45
Sicherung 1 A
   

Elektrolysezelle


TECHNOLINE SC 11TECHNOLINE SC 14
Desinfektionsleistung 0 – 12 g Cl/h0 – 15 g Cl/h
Beckengröße max. ~60 m3max. ~100 m3
Temperatur des Wassers 15 – 35 °C
Salzgehalt 0,5 – 0,8 %
Werkstoff Elektrolyseplatten beschichtetes Titan
Abmessungen (H x B x T) 185 x 160 x 110 mm
Anschluss Rohrleitung Einklebeanschluss für Rohr DN40 / Ø50 mm
Gewicht (ohne Anschlusskabel) ~1,3 kg~1,4 kg
Anschlusskabel ~1 m, mit Stecker

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

     
 
 

BA: Betriebsanleitung
PI: Produktinformation

   
 
 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Ansprechpartner
im Büro:

Tatjana Ibasich
Tel.: +43 2256 62180 43
Fax: +43 2256 62180 62
tatjana.ibasich(at)lutz-jesco.at

899