Motor-Kolbendosierpumpen

Kolbendosierpumpen sind besonders präzise und druckunabhängige Dosiergeräte. Die Dosiermenge ändert sich proportional zur Hublänge und kann bis zu geringsten Mengen reproduzierbar eingestellt werden. Daher eignen sich Zwei- und Mehrfachkolbenpumpen besonders für genaue Mischaufgaben, bei denen ein beliebig einstellbares, konstantes Verhältnis verschiedener Medien dosiert werden muss. Über extern regelbare Antriebsmotoren kann bei konstantem Verhältnis die Gesamtmenge stufenlos von 5% bis 100% verändert werden. Beheizte Köpfe gestatten das Dosieren kaltstarrer Medien. Zur Verhinderung des Austritts schädlicher Leckagen und zum Schutz der Packungen und Kolben gegen abrasive Stoffe kann optional eine Spüllaterne eingesetzt werden.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Ansprechpartner
im Büro:

Tatjana Ibasich
Tel.: +43 2256 62180 43
Fax: +43 2256 62180 62
tatjana.ibasich(at)lutz-jesco.at

28