Impfstellen

Impfstellen

Chemikalienzuführung in Rohrsysteme

Impfstellen sind zweckmäßig zusammengestellte Armaturen, die dazu dienen, das von Dosierpumpen geförderte Chemikal dem zu behandelnden System einzuimpfen. Das Impfrohr ermöglicht, dass das Dosierchemikal zur guten Vermischung mitten in das Rohrsystem eingespritzt werden kann.

Impfstellen

Weitere Produktansichten

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Ansprechpartner
im Büro:

Tatjana Ibasich
Tel.: +43 2256 62180 43
Fax: +43 2256 62180 62
tatjana.ibasich(at)lutz-jesco.at

2945