Normpumpe N
 
 

Normpumpe N

Chemikalien sicher gefördert

Chemie-Normpumpen der Typenreihe N sind normalsaugende, einstufige, Kreiselpumpen aus Kunststoff in horizontaler Bauart und entsprechen in Abmessungen und Leistungsbereich der DIN/EN 22858. Der standardmäßige Einsatz von Ausbaukupplungen gewährleistet den einfachen Ausbau von Lagerträger und Pumpeninnenteilen ohne Demontage der Rohrleitungsanschlüsse und des Motors. Dadurch entfällt das aufwendige Ausrichten der Pumpe und des Motors beim Zusammenbau des Aggregats.

 

Normpumpe N

 
  • Einstufige, normalsaugende Kreiselpumpe
  • Rohrleitungsanschlüsse gemäß DIN EN 22858, ISO 2858
  • Schnelles und einfaches Ausbauen des Lagerträgers
  • Korrosionsbeständig
  • Mediumberührende Teile aus hochresistenten Werkstoffen
  • Speziallackierung, Pumpenwelle aus Edelstahl mit Wellenschutzhülse
  • Mediumabhängige Gleitringdichtungssysteme
  • Ausreichend dimensionierte Wellen und Lagerungen
  • Lebensdauergeschmierte Lager im Lagerträger
  • Vibrationsfreier Betrieb
  • Großer Leistungsbereich

Weitere Produktansichten

 
 
 
 
 
Bauart Baukastensystem
Werkstoffe PP, PVDF
Max. Fördermenge Qm3/h 300
Max. Förderhöhe Hm 100
MotorleistungkW 1,1...75
Umgebungstemperatur°C 5...40
Medientemperatur°C PP 0...80, PVDF 0...120 (in Abhängigkeit vom Medium)
Drehzahlmin-1 1450 und 2900

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten

   
  
 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Ansprechpartner
im Büro:

Tatjana Ibasich
Tel.: +43 2256 62180 43
Fax: +43 2256 62180 62
tatjana.ibasich(at)lutz-jesco.at

877